Flexible Sports und TOGU starten mit Kooperation

Flexible Sports und TOGU starten mit Kooperation

Die zwei deutschen Marktführer nutzen ihre Stärken und erzeugen Synergien in einem wachsenden, aber umkämpften Markt. Mit der neuen TOGU FLEXVIT Band Kollektion, die ab sofort erhältlich ist, erweitert TOGU – Marktführer im Bereich luftgefüllter Trainingsgeräte und -bälle – sein umfangreiches Sortiment mit den Premium Fitnessbändern der Flexible Sports GmbH.

Wenn zwei Spezialisten wie diese zusammenarbeiten, entsteht eine vielversprechende Partnerschaft. In diesem Fall eine Kooperation, von der vor allem die Anwender profitieren: TOGU bietet genau jene Geräte, die für ein optimales und ganzheitliches Training benötigt werden. Mit den TOGU FLEXVIT Mini und Multi Bändern ist nun im Sortiment alles enthalten, damit Athleten, Freizeitsportler und Reha-Patienten ihre Bewegungsabläufe perfektionieren, die Rumpfstabilität verbessern und die Koordinationsfähigkeit optimieren können. TOGU FLEXVIT Bänder sind sicher, effektiv und unkompliziert in den alltäglichen Ablauf einzubauen.
„Wir freuen uns sehr, mit der Flexible Sports GmbH einen Partner gefunden zu haben, der als Hersteller unsere Philosophie – Made in Germany, kurze Transportwege, langlebige und perfekt designte Trainingsgeräte – teilt. Umso mehr freut es uns, dass sich beide Marken perfekt ergänzen und auch unsere Aus- und Fortbildungspartner direkt von dieser Kooperation profitieren können.“, sagt Marketingleiter Wolfgang Moosleitner über die Zusammenarbeit.

Für die Flexible Sports GmbH mit der Marke FLEXVIT – dem Marktführer im Bereich „textiler Gummibänder“ für Performance, Fitness und Therapie – ergibt sich durch die Zusammenarbeit die Möglichkeit, die Kompetenz bei der Entwicklung und der Anwendung der äußerst wirkungsvollen Trainingsgeräte auch anderen Nutzergruppen bekannt zu machen.
„Gerade in Zeiten, wo das Kopieren von erfolgreichen Produkten auch von europäischen Unternehmen Einzug hält, ist es wichtig, verlässliche und starke Partner zu haben, mit denen man synergetische Angebote zum Nutzen der Kunden erstellen kann. TOGU ist ein etabliertes und weltweit anerkanntes Unternehmen, welches ebenso wie wir, die Zukunft durch Innovation und Kreativität gestalten will. Wir selbst können davon vor allem auch bei unserer internationalen Bekanntheit profitieren“, sagt der Entwickler der Bänder und Geschäftsführer Tim Hüfner.

Das Unternehmen Flexible Sports GmbH
Seit nunmehr fast 5 Jahren erfreuen sich die „Textilen Gummibänder“ der Marke FLEXVIT stark steigender Beliebtheit bei Anwendern im Therapiebereich (Physiotherapeuten, Kliniken), im Fitness- und Gesundheitsbereich (Fitness-Studios, Endkunden/„Athleten des Alltags“) bis hin zum Performancebereich (Top-Sportler und Athleten aus fast alles Sportarten). Sie zeichnen sich durch Robustheit und Langlebigkeit aus, wobei sie trotzdem freundlich zur Haut sind sowie waschbar. Sie werden in Deutschland hergestellt und sind Öko- und Hygienezertifiziert. Entwickelt wurden sie aus den eigenen negativen Erfahrungen als Trainer mit herkömmlichen Bändern. Mittlerweile bietet die Marke die breiteste und tiefste Kollektion mit der größten Anwendungsvielfalt in diesem Bereich an und ist daher sowohl für Endkunden als auch professionelle Nutzer attraktiv.